Maronensüppchen mit Dalmatinischer Pancetta

Kristina aus München hat uns dieses leckere Rezept, welches sie mit unseren "fantastischen" (O-Ton Kristina) Produkten selbst kreiert hat, zukommen lassen. Begeistert erklären wir das Rezept "Maronensüppchen mit Dalmatinischer Pancetta" zum Rezept des Monats November. Wir haben es sofort nachgekocht und möchten unterstreichen, dass es super lecker schmeckt. Es passt ganz hervorragend in die Herbstzeit. Durch die Dalmatinische Pancetta bekommt das Süppchen eine schöne Kontrastnote. 

 

 

Maronensüppchen mit Pancetta

Zutaten (für 2 Personen):

200g vakuumierte Maronen

1 Schalotte

70ml Entenfond

Petersilie

1 Brötchen für Croutons

2 Scheiben Dalmatinische Pancetta von Jonny OO

4 Schuss süße Sahne

Natives Olivenöl Extra von Jonny OO

Salz & Pfeffer

Butter

 

Zubereitung:

Die vakuumierten Maronen in der Mikrowelle (bzw. nach Packungsanweisung) erwärmen und klein schneiden. Die Schalotte schneiden und in einem Topf mit Olivenöl andünsten. Anschließend werden der Entenfond und die Maronen hinzugegeben. Das Süppchen mit wenig Salz (die Pancetta bringt eine Salznote mit) und Pfeffer würzen. Bei Bedarf kann noch etwas Wasser angegossen werden. Alles zusammen anköcheln und mit dem Stampfer vorab zerdrücken. Danach das Ganze mit dem Pürierstab sämig pürieren.

Das Brötchen in Croutonswürfel zerkleinern und in einer Pfanne mit zerlassener Butter rösten. Die Pancetta in 1/4 Streifen schneiden und in einer Pfanne mit einem kleinen Schuss Olivenöl anbrutzeln. Zur Suppe kann abschließend noch, je nach gewünschter Konsistenz, Wasser hinzugefügt werden. Die Petersilie waschen und klein hacken.

Abschließend wird die Suppe mit den Toppings aus Pancetta, Croutons und Petersilie serviert.

Guten Appetit von Kristina aus München!

Wir sagen "vielen Dank für das leckere Rezept",

Dein Team von Jonny OO!

P.s. Hast auch Du ein leckeres Rezept für uns, schicke es uns gern mit einem Foto an info@jonny-oo.de

Wir freun uns auf Eure Kreationen!